referenzen und qualifikationen

ulrich hahn

 


steinmetz-u.
steinbildhauermeister

gepr. restaurator im
handwerk

referenzen

1981

Wiederaufbau der barocken Giebelzier an einem Torbogen
in Altenberg (bergisches Land)

1983 - 1984

Restaurierung und Aufbau des „Ulredenkmals“ im Stadtmuseum in Köln, Herstellung von Abgüssen der Reliefs, Kopien der architektonischen Teile des Ulredenkmals und Aufbau am alten Standort in der Stadtmauer am Sachsenring in Köln

1986 - 1987

Arbeiten an Fassade und Marienportal des Aachener Rathauses

1987 - 1988

Restaurierung des Jan-Wellem-Denkmals in Düsseldorf in einer Arbeitsgemeinschaft

1988 - 2001

Restaurierung von Maßwerkfenstern in Brüggen-Bracht in mehreren Bauabschnitten

1988 - 1989

Restaurierung der Fassade der Staatsanwaltschaft in Aachen

1988 - 1990

Bestandsaufnahme und Kartierung, Restaurierung und Konservierung der Treppenanlage am Aachener Rathaus

1990 - 1991

Restaurierungsarbeiten auf einem jüdischen Friedhof in Hamburg

Seit 1991

Aufträge zur Schadenkartierung und Bestandsaufnahme und zur technischen Endoskopie

1991-1992

Bestandsaufnahme und Kartierung, Restaurierung und Konservierung, Abbau, Aufbau und Verankerung von 4 Fialen am Turm St. Nikolaus Schleiden-Gemünd

1997-1999

Bestandsaufnahme, Kartierung, endoskopische Untersuchungen zur alten Verankerung, Maßnahmenplan, Leistungsverzeichnis für eine Tufffassade aus den 1920er Jahren (u.a. Vernadelungen), Maßnahmen begleitende Kartierung, Rheinpark Golzheim Düsseldorf

1998 - 1999

Wasserspeier der Münsterkirche Mönchengladbach, 5 der Speier, geschätzt 700 Jahre alt, Konservierung mit Kieselsäureester, 4 Speier aus dem 19. Jahrh. Konservierung mit dem Acrylharzvolltränkungsverfahren, Herstellung von 2 neuen Speiern nach Entwurf v. Prof. Virnich

Bestandsaufnahme und Kartierung der historischen Fassade der Fachhochschule Aachen

Bestandsaufnahme und Kartierung von historischen Grabplatten auf dem Geusenfriedhof in Köln

2001

Belobigung beim Peter-Parler-Preis

2003

Hist. Verwaltungsgebäude des Universitätsklinikums Düsseldorf Bestandsaufnahme und Kartierung, Untersuchung der Schäden durch rostende Anker, Maßnahmenplan, Leistungsverzeichnis.

2003 und 2005

Endoskopische Untersuchungen an Schulen und öffentlichen Gebäuden mit Waschbeton-Fassaden zur Feststellung des Zustands der Verankerung in Solingen und Leverkusen, einschließlich der fotografischen Dokumentation durch das Endoskop.

2005

endoskopische Untersuchungen an vorgehängten Fassaden zur Feststellung des Zustands der Verankerung im Auftrage sachverständiger Kollegen.

 

1981 bis heute (2010)

Konservierung von historischen Grabplatten auf dem Geusenfriedhof in Köln restauratorische Begleitung zur Acrylharzvolltränkung kleine und größere Restaurierungs- und Konservierungsaufgaben an über 100 Grabmalen auf dem alten Golzheimer Friedhof in Düsseldorf

 

1981 bis heute (2010)

Ständige Weiter- und Fortbildung für die Restauratoren- und die Sachverständigen-Tätigkeit zu den Themen:

q Laserreinigung

q Acrylharzvolltränkungsverfahren

q Bestandsaufnahme

q Dokumentation

q Natursteinverarbeitung

q Natursteinverlegung

q VOB, Normen, Richtlinien

q Baurecht

 

1988 bis heute (2010)

Dozententätigkeit an der Meisterschule Düsseldorf zu den Themen Denkmalpflege, Kunstgeschichte, Freihandzeichnen, Abformtechnik, Natursteinbearbeitung, Verlegung, Normen, VOB, Richtlinien, Heraldik, Sonnenuhren

 

>>zurück<<

 impressum

 home

 aktuelles

 zur person

 so erreichen sie mich

 bildergalerie

 referenzen

 gestaltung in stein

 restaurierung

 

 grabmale